Arnold IT stärkt Unternehmen in Service und Montage durch Künstliche Intelligenz

13.06.2020

Service und Montage gewinnen immer stärkeren Einfluss bei der Kaufentscheidung für neue Investitionsgüter.

Zusätzlich verstärkt durch den steigenden Fachkräftemangel in Service und Montage wird der Einsatz von Künstlicher Intelligenz in diesen Bereichen zum immer wichtigeren Erfolgsfaktor.

Um Künstliche Intelligenz nutzbar zu machen, muss sie vorher für den Einsatzfall trainiert werden. Unternehmen fehlen für diese Trainings jedoch meist die richtigen Daten im erforderlichen Umfang.

Aus diesem Grund entwickelte Arnold IT Systems bereits 2018 im Rahmen eines vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Forschungsprojekts als erstes Unternehmen eine Technik zur Erzeugung synthetischer Trainingsdaten für Künstliche Intelligenz aus 3D-CAD-Modellen.

Mit dieser Technik verringert sich für die Unternehmen der Aufwand und die Dauer bis zum Einsatz der Künstlichen Intelligenz ganz erheblich und bringt dadurch auch kleinen und mittleren Unternehmen die Vorteile Künstlicher Intelligenz.

Typische Einsatz-Szenarien sind beispielsweise die Unterstützung der Servicemitarbeiter durch AR-Brillen oder der Mitarbeiter in Produktion, Inbetriebnahme und Instandhaltung bei der Montage.

 

Erfahren Sie, wie sich künstliche Intelligenz  für Ihr Unternehmen nutzen lässt und kontaktieren uns unter:

Tel.: +49 - (0)761 - 503637-0
E-Mail: info(at)arnold-it.com