AIT Vault Klassifizierung

Use Case

Firmen stellen bei Erhebungen regelmäßig fest, dass sich die Teilevielfalt automatisch ganz erheblich erhöht. Unter anderem durch kürzere Produkt-Lebenszyklen und höhere Varianten-Vielfalt. Um dem entgegen zu wirken, wird in der Industrie ein Klassifizierungs-System zur Suche ähnlicher, bereits vorhandener Teile als wirksames Instrument eingesetzt.

Erweitert Vault Professional um ein freies Klassifizierungs-System für Artikel

Mit der AIT Vault Klassifizierung können Sie Artikel in Vault Professional mit einer oder mehreren Klassen verknüpfen, denen wiederum spezifische Merkmale zugeordnet sind. Ein typisches Bespiel ist hier die Klasse 'Flansch' mit z.B. diesen Merkmalen: Flanschdurchmesser, Rohrdurchmesser, Anzahl Bohrungen, Bohrkeisdurchmesser, Bohrungsdurchmesser, Flanschdicke, Gesamtlänge. Über die Klassen und die Werte dieser Merkmale können Sie danach auf einfache Art und Weise ähnliche Artikel finden. Die Klassen-Informationen können ggf. auch mit unserem AIT ERP-Connector an das ERP-System übertragen werden.

Vorteile:

  • Einfachere Suche
  • Geringere Teilevielfalt
  • Schnelle Amortisation
  • Hohe Prozesssicherheit
  • Verringerung der Datenpflege
  • Unterstützung für alle nachfolgenden Geschäftsprozesse
  • Zeit- und Kostenersparnis in der Konstruktion

Technische Voraussetzungen:

  • Autodesk Vault Professional 2018, 2019, 2020
  • AIT-Vault Professional Tresor in der Standard-Ausführung

Jetzt Kontakt aufnehmen und unverbindlich zur Software beraten lassen!